Seite auswählen

Ganz viele Menschen die ich kenne, machen Kurse, Trainings, Coachings, oder kommen selbst zu der Erkenntnis, dass ein Business von innen nach außen das Beste für sie ist. Das ins Business zu bringen, was Seele und Selbst wollen – damit die Lebensaufgabe im Business zu leben.

Ist Dir klar, dass dazu keine Vollautomation Deines Angebotes passt?

Ist Dir klar, dass dazu kein Hardcore-Marketing passt?
Ist Dir klar, dass Du diese wunderbare Arbeit auch nutzen kannst, um echt intuitiv auf Deine Community und Deine Kunden einzugehen?

Wie Du das machen sollst?

Indem Du intuitiv erfühlst, was diese Menschen jetzt im Moment gerade brauchen.

Indem Du Dich traust, keine ausformulierten Kurse mit festgelegten Einheiten hast, sondern den Kurs entwickelst, wenn er bereits läuft. Wenn Du nur mit einem Konzept arbeitest, was Du in welcher Reihenfolge machen willst, dann bist Du frei und flexibel für die echten Anliegen Deiner Kunden. Und wenn Du dann merkst, dass etwas ganz anderes viel wichtiger ist, als das, was Du auf Deinem Zettel hast, dann kannst Du es sofort ändern und genau das machen.

Deine Kunden werden es lieben, und nach dem ersten Schock, den Du für Dich überwinden musst, ohne festes Gefüge zu arbeiten, an dem Du Dich festhalten kannst, wirst Du merken, wieviel Freiheit Dir diese Art der Arbeit gibt.

Diese Art der Arbeit trägt noch mehr dazu bei, dass Du fühlst: Du bist einmalig – deshalb machst Du Dein Ding auf Deine Weise.

Grüße von Herz zu Herz
Heike